30. August 2017

Sehr geehrte Leserschaft,

wir wünschen eine interessante Newsletter-Lektüre.

Herzliche Grüße von der FÖL

Themenübersicht

Termine



aktuelle Meldungen




    Bio in den Medien


    Termine

    Ob Hofnachfolge und Generationswechsel, Marketingstrategien, Personalführung oder Nachhaltigkeitsmanagement – die Wissensanforderungen im Management von Öko-Betrieben sind vielfältig. Welche Fragen sind offen, deren Beantwortung...[mehr]

    Gefeiert wird mit Gute-Laune-Musik, Verkostungen, Mitmachaktionen und tollen Angeboten für Kinder. Auf dem Festgelände können die Besucher beispielsweise an mehreren Probierständen Leckereien, wie Sanddorn-Federweißer,...[mehr]

    In Tierfabriken werden pro Jahr mehr als eine halbe Milliarde Hähnchen geschlachtet, die unter qualvollen Bedingungen in Megaställen großgezogen werden. 70 Prozent der landwirtschaftlichen Flächen gehören heutzutage nicht mehr...[mehr]

    Gefeiert wird mit Gute-Laune-Musik, Verkostungen, Mitmachaktionen und tollen Angeboten für Kinder. Auf dem Festgelände können die Besucher beispielsweise an mehreren Probierständen Leckereien, wie Sanddorn-Federweißer,...[mehr]

    In Tierfabriken werden pro Jahr mehr als eine halbe Milliarde Hähnchen geschlachtet, die unter qualvollen Bedingungen in Megaställen großgezogen werden. 70 Prozent der landwirtschaftlichen Flächen gehören heutzutage nicht mehr...[mehr]

    Zunehmend etablieren sich weltweit Städte und Gemeinden als Handlungsebene einer Ernährungspolitik. Kommunen sind direkt betroffen von den globalen Klima- und Umweltfolgen für Ernährung und Landwirtschaft und den...[mehr]

    Kaffee für alle: Das Berlin Coffee Festival gibt den besten Röstereien aus Berlin und darüber hinaus eine Bühne und bringt leidenschaftliche Kaffee-Leute zusammen. Vier Tage lang geht es um Siebträger, Stempelkanne,...[mehr]

    Im Juli 2017 erwarb die Ökonauten eG eine weitere Fläche Brandenburger Ackerland und sicherte sie damit langfristig für den ökologischen Anbau von Lebensmitteln. Auf einem Teil arbeitet ein landesweit anerkanntes Modellprojekt im...[mehr]


    aktuelle Meldungen

    Vom 15. September bis 03. Oktober 2017 rücken wir die regionale, saisonale und nachhaltige Kulinarik Berlins in den Fokus: Zeigen auch Sie sich als Teil einer nachhaltigen Genussreise, die mit Regionalität und Saisonalität die...[mehr]

    Im Vorfeld des Kanzlerkandidatenduells am 3. September haben Wissenschaftler, Umwelt- und Naturschutzverbände, Stiftungsvertreter und Unternehmer einen offenen Brief zur Zukunft der Landwirtschaft verfasst. Die Unterzeichner...[mehr]

    Demeter meldet Positives von den gerade gemähten Feldern, obwohl die Ernte allgemein eher schlecht ausgefallen ist. Der Markt für biodynamisch gezüchtete Getreidesorten wächst. Die Bereitschaft von Bäuerinnen und Bauern, ihr...[mehr]

    Immer größere Tierfabriken, immer höhere Landkonzentration und immer mehr Konzernmacht – diese drei Aspekte verdeutlichen die fatalen Auswirkungen der aktuellen Agrarpoli­tik: In deutschen Tierfabriken werden pro Jahr mehr als...[mehr]


    Bio in den Medien

    Berlins Senator für Verbraucherschutz und Landwirtschaft will mehr Ökoprodukte aus Brandenburg in die Hauptstadt bekommen. Seinen Anteil daran sieht er in der Rolle als Vernetzer. Aus seiner Sicht orientiert sich die...[mehr]

    Das Gartenseminar mit Alexandra Becker vom Verein VERN - dem Verein zur Erhaltung und Rekultivierung von Nutzpflanzen in Brandenburg - begann im Barnim-Panorama an einer reich mit verschiedensten Tomatensorten gedeckten Tafel....[mehr]

    War da was mit Fipronil? Eine Studie für die Geflügelindustrie benennt die Vorzüge der Geflügelindustrie. [mehr]

    Das Fest, mit dem Familie Berger jährlich die Sanddornernte in Petzow eingeläutet wird, ist in den vergangenen Jahren immer größer geworden. Am 9. und 10. September findet es bereits zum 14. Mal statt und steht diesmal unter dem...[mehr]

    Der Bundesverband der Regionalbewegung hat ein Handbuch zur Regionalvermarktung herausgebracht: Auf 86 Seiten zeigt der Praxisleitfaden für Regionalinitiativen Strategien und Konzepte zur Vermarktung von Lebensmitteln. [mehr]

    Der Bio-Ackerbau verzeichnet in Deutschland einen Zuwachs, er bleibt wie ökologische Tierhaltung jedoch ein Randphänomen.[mehr]

    Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau Berlin-Brandenburg e.V.
    Marienstraße 19 - 20
    10117 Berlin

    Tel.: 030 / 28 48 24 40
    Fax: 030 / 28 48 24 48

    E-Mail: info@foel.de
    www.bio-berlin-brandenburg.de

    Facebook-Button mit Link zur Facebook-Seite der FÖL

    Mit einem Klick zu den Einkaufs- und Erlebnisadressen in der Region