27. September 2017

Sehr geehrte Leserschaft,

wir wünschen eine interessante Newsletter-Lektüre.

Herzliche Grüße von der FÖL

Themenübersicht

Termine



aktuelle Meldungen




    Bio in den Medien


    Termine

    Auf dem Acker wird ein interkulturelles Erntefest gefeiert. Dazu gehören das gemeinsame Abernten der Kulturen, Kochen und Verspeisen. Erfahrungen über die Aktivitäten auf dem Acker werden ausgetauscht und internationale Partner...[mehr]

    Gerade geerntet, lange getrocknet, gebrannt und eingekocht, für die Ewigkeit fermentiert und eingelegt, frisch entsaftet oder in der Flasche gereift, junge Sprossen und alte Sorten – beim Obst- und Gemüsemarkt in der Markthalle...[mehr]

    Die Domäne Dahlem feiert ihr Erntefest und lädt herzlich ein! Auf dem historischen Gutshof sind die traditionelle Erntekrone und der festlich geschmückte Erntewagen zu bewundern. Das Museum präsentiert im Gutshof eine kleine...[mehr]

    Im Jahr 1977 haben die beiden Bio-Pioniere Mucke und Heinz Weichardt begonnen: gebacken wurde in der Nacht, am Morgen standen sie vor den Waldorf-Kindergärten in Berlin-Zehlendorf und verkauften das Öko-Brot direkt aus ihrem...[mehr]

    Die Bio-Molkerei lädt zum traditionellen Erntedankfest: Ob toben auf der Strohburg, die eigene Butter herstellen, melken an der Modellkuh, reiten auf dem Ponyparcours, einmal im Feuerwehrauto sitzen oder die Tiere des Waldes in...[mehr]

    Milch ist heute Big Business und ein gefragter Rohstoff, mit dem knallhart gehandelt wird. Allein in Europa werden jährlich 200 Millionen Tonnen Milch und Milchpulver produziert und weltweit verkauft. Wie wurden die Kühe zu...[mehr]

    Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums von Slow Food Deutschland rücken 25 Veranstaltungen bundesweit Erzeuger und Produkte in den Fokus, die schon heute im Zeichen eines zukunftsfähigen Lebensmittelsystems und ökologischer...[mehr]

    Jeden Donnerstag ist von 12-19 Uhr Ökomarktzeit auf der Wörtherstraße am Kollwitzplatz. Am 28. September 2017 lädt die Grüne Liga zum Herbstfest ein. Neben dem allwöchentlichen Marktgeschehen gibt’s Bastel- und Kreativaktionen,...[mehr]

    Rund 60 Unternehmen aus Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern beliefern denn's Biomärkte regelmäßig mit ihren Produkten. Die Vielfalt ist dabei viel größer, als die meisten erwarten würden. Um zu zeigen, wie die...[mehr]


    aktuelle Meldungen

    Biologisch bewirtschaftete Böden enthalten bis zu 59 Prozent mehr Biomasse aus Mikroorganismen. Zudem sind die Mikroorganismen bis zu 84 Prozent aktiver als Böden, die konventionell bewirtschaftet werden. Zu diesem Schluss kommt...[mehr]

    In der Nacht haben sie gebacken, am Morgen standen sie vor den Waldorf-Kindergärten und verkauften das duftende Öko-Brot direkt aus ihrem kleinen R4. So fingen sie 1977 in Zehlendorf an, die Bio-Pioniere Heinz und Mucke...[mehr]

    Aus aktuellem Anlass fordern die Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL), der Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW), die Bioverbände Bioland und Demeter, der BUND, das Gen-ethische Netzwerk und die IG-Saatgut...[mehr]

    Zu aktuellen Berichten, demnach die zuständigen Behörden BfR und EFSA ihre Bewertungen unabhängiger Studien über den Pestizidwirkstoff Glyphosat in weiten Teilen wortwörtlich von Monsanto und den anderen Herstellern des...[mehr]

    Am 15. September startet die 16. Faire Woche unter dem Motto "Fairer Handel schafft Perspektiven". Bis zum 29. September lädt die größte Aktionswoche des Fairen Handels in Deutschland mit mehr als 2.500 Veranstaltungen dazu ein,...[mehr]


    Bio in den Medien

    Seit 2015 baut Wilhelm Schäkel die universell einsetzbare Pflanze auf einem Teil seiner Ackerflächen an. Jetzt ist Erntezeit. Aus den Hanfsamen gewinnt man besonders gesundes Öl, Mehl oder Proteinpulver. Die Blätter werden zu Tee...[mehr]

    Vor 20 Jahren kam Eduardo Gordillo der Liebe wegen nach Deutschland und entdeckte hier seine Begeisterung für den Umweltschutz. Mit seiner Firma hat der gebürtige Kolumbianer ein Verfahren entwickelt, aus Agrar-Abfällen...[mehr]

    Joachim Rukwied ist fortan nicht nur der Präsident des Deutschen Bauernverbandes (DBV), sondern auch des Europäischen Bauernverbandes (COPA). [mehr]

    Im Zulassungsverfahren für das Pestizid Glyphosat hat eine Behörde wichtige Passagen ohne Quellenangabe aus dem Antrag der Hersteller kopiert.[mehr]

    Felix Prinz zu Löwenstein, 63, Vorstandsvorsitzender des Bundes Ökologische Lebensmittelwirtschaft, über Ökolandbau als Entwicklungshilfe.[mehr]

    Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau Berlin-Brandenburg e.V.
    Marienstraße 19 - 20
    10117 Berlin

    Tel.: 030 / 28 48 24 40
    Fax: 030 / 28 48 24 48

    E-Mail: info@foel.de
    www.bio-berlin-brandenburg.de

    Facebook-Button mit Link zur Facebook-Seite der FÖL

    Mit einem Klick zu den Einkaufs- und Erlebnisadressen in der Region