Online Einkaufsführer Newsletter Veranstaltungskalender


Regelmäßige Termine

Regelmäßige Termine

Molkerei-Führung

Am Dienstag und Mittwoch nach Voranmeldung
Der Name ist bei der Gläsernen Molkerei Programm: Durch verglaste, großzügige Gänge erhalten die Besucher einmalige Einblicke in alle Produktionsstufen, vom Einsatz der Käseharfe über das Abfüllen bis zur Lagerung und Verpackung der Milch und Molkereiprodukte – Butter, Sahne, Quark, Käse, Joghurt und natürlich Milch. Gemäß dem Motto "Mit allen Sinnen erleben" endet jeder Besuch der Gläsernen Molkerei mit einer Verkostung.

Die Termine für eine Führung:
Di und Mi: 10 und 13 Uhr

Die Termine für eine Kinderführung
Do: 10 Uhr sowie auf Anfrage

Infos zu freien Terminen sowie die Anmeldung unter www.glaeserne-molkerei.de.

Kontakt
Gläserne Molkerei Münchehofe
Molkereistraße 1
15748 Münchehofe
Tel.: 033760 2077-0
Fax: 033760 2077-10
E-Mail: besuch[AT]glaeserne-molkerei.de
www.glaeserne-molkerei.de

Frauengärtnern

Jeden Mittwoch um 10 Uhr
Einmal in der Woche findet in der Gärtnerei auf der Sonnenburg das Frauengärtnern statt: Dort wird gemeinsam gegärtnert, sich mit der Erde verbunden, gesungen und ausgetauscht. Alle Frauen jeden Alters sind willkommen. Eine Anmeldung wird erbeten.

Kontakt
Gärtnerei auf der Sonnenburg
Sonnenburg 6
16259 Bad Freienwalde
Mobil: 0157 89574547
E-Mail: lisa.wiese[AT]gmx.de
www.die-sonnenburg.com

Brauerei-Führung

Jeden Mittwoch um 19 Uhr
Die Braumanufaktur am Templiner See ist ein attraktives Ausflugsziel für die ganze Familie. Um zu zeigen, wie und wo die naturbelassenen Bierspezialitäten mit Rohstoffen aus kontrolliertem Anbau hergestellt werden, erläutern die Braumeister die Braukunst an der historischen Anlage.

Kontakt
Braumanufaktur Forsthaus Templin
Templiner Straße 102
14473 Potsdam
Tel.: 033209 2179-79
Fax: 033209 2179-80 
E-Mail: thomas[AT]braumanufaktur.de
www.braumanufaktur.de

Backschwein-Abend

Jeden 3. Freitag im Monat, ab 18 Uhr
In der urigen Tenne oder draußen auf dem Hof findet an jedem dritten Freitag im Monat ein Backschweinabend in geselliger Runde statt. Das Fleisch stammt von der hofeigenen Bio-Freilandschweinanlage. Eine Voranmeldung ist erforderlich.

Kontakt
Backschwein-Tenne
Dorfstraße 10
14822 Brück OT Gömnigk
Tel.: 033844 52031
E-Mail: info[AT]backschwein-tenne.de
www.backschwein-tenne.de

Bodenpraktika und Wildkräuterführung

Ab März 2017 nach Voranmeldung
Die BioKräuterei Oberhavel vermittelt die Bedeutung eines gesunden Bodens für Pflanzen und Klima sowie Wissen zur Vielfalt der Kräuter und deren Bedeutung als Lebensmittel und für die Gesundheit. Die Bodenpraktika richten sich an Schüler aller Altersstufen, die Kräuterführungen an Kinder und Erwachsene.

Kontakt
BioKräuterei Oberhavel
Matthias Anders
Kuhbrücke 14
16515 Oranienburg
Tel.: 03301 575505
E-Mail: info[AT]biokraeuterei.de
www.biokraeuterei.de

Frischer Spargel

Von Ende April bis Anfang Juni
Ende April startet die Spargelzeit. Dann bietet der Demeterhof Schulze "Bosparagus" die weißen Stangen an. Deren Anbau erfolgt ohne die sonst bei der Bleichspargelproduktion übliche Folie. Da die Erntezeit auf rund sechs Wochen beschränkt und der Hof klein ist, empfiehlt sich eine Bestellung. Verkauft wird im Hofladen in Havelsee.

Kontakt
Demeterhof Schulze "Bosparagus"
Kaltenhausen 3
14798 Havelsee OT Briest
Tel.: 0331 402541
E-Mail: kirstin.schulze[AT]web.de

Gehege-Führung

Von April bis Dezember jeden Sonntag um 10 Uhr
Gut Hirschaue steht für mustergültige, ökologische Wildtierhaltung und ist deutschlandweit einmalig. Auf 185 ha werden Dam-, Rot- und Muffelwild sowie Märkische Sattelschweine gehalten. Ein 3,5 km langer Rundweg mit zahlreichen erhöhten Aussichtsplätzen führt um die Gehege herum. Nach der Führung lohnen ein Abstecher in den Hofladen mit seinen Wildspezialitäten und ein Besuch des zertifizierten und gemütlichen Restaurants.

Kontakt
Gut Hirschaue
An der Hirschaue 2
15848 Rietz-Neuendorf OT Birkholz
Tel.: 03366 26037
Fax: 03366 152789
E-Mail: info[AT]gut-hirschaue.de
www.gut-hirschaue.de

Hofführung

Von April bis November jeden 1. Samstag im Monat um 14 Uhr
Die Alleinstellungsmerkmale des Hofs Schwalbennest sind die muttergebundene Milchviehhaltung, die Heumilchproduktion und Rohmilchverarbeitung, der Futterrübenanbau und der Hofladen mit dem Hofcafé und seinen selbst gebackenen bzw. hofeigenen Produkten. Der ca. anderthalbstündige Rundgang, für den sich festes Schuhwerk empfiehlt, zeigt die sehr vielseitigen Landschaftselemente des Hofs - Trockenrasen, Bruchlandschaft, Acker- und Gemüsebau.

Kontakt
Hof Schwalbennest
Pehlitz 3
16230 Chorin OT Pehlitz
Tel.: 033362 70769
Fax: 033362 71775
E-Mail: hofschwalbennest[AT]t-online.de
www.hofschwalbennest-brodowin.de

Stutenmilchfarm-Führung

Nach Voranmeldung von April bis Oktober jeden 1. Dienstag im Monat um 15:30 Uhr
Die Grüne Oase ist ein innovativer landwirtschaftlicher Betrieb. Das körperliche und seelische Wohlbefinden stärken die wohlschmeckende Stutenmilch, die hochwertige Naturkosmetik, die Angebote der Naturheilpraxis, die einzigartigen speziell ausgebildeten Therapiehengste und die vielfältigen Seminarangebote. All die Schönheiten der Farm und das außergewöhnlich gestaltete Gelände sind Teil der Farm-Besichtigungstour. Eine Voranmeldung ist erforderlich.

Kontakt
Grüne Oase GmbH
Zur Grünen Oase
14656 Brieselang OT Bredow
Tel.: 03321 744-880
Fax: 03321 744-889
E-Mail: info[AT]stutenmilchfarm.de
www.stutenmilchfarm.de

Hengst-Meditation

Nach Voranmeldung von April bis Oktober jeden 2. Dienstag im Monat um 18.30 Uhr
Die Arbeit mit den speziell ausgebildeten Therapiehengsten ist ein einmaliges Projekt in Deutschland und wurde von der Grünen Oase in Brandenburg entwickelt. Es geht nicht ums Reiten oder Fahren, sondern darum, einfach nur bei den Hengsten zu sein, sie zu beobachten und ihnen bei den monotonen Kaugeräuschen zuzuhören. Dabei tauchen die Teilnehmer bei der geführten Meditation in eine Welt der Ruhe und Ausgeglichenheit ein, vergessen den Alltagsstress für einige Zeit, tanken auf, schöpfen Kraft und finden zu sich selbst zurück.

Kontakt
Grüne Oase GmbH
Zur Grünen Oase
14656 Brieselang OT Bredow
Tel.: 03321 744-880
Fax: 03321 744-889
E-Mail: info[AT]stutenmilchfarm.de
www.stutenmilchfarm.de

Ernten und Kochen unter freiem Himmel

Mai bis September an den Wochenenden
In der Kochkursreihe des gemeinnützigen Vereins LandKunstLeben e.V. ernten die Teilnehmer alte Gemüsesorten im Garten Steinhöfel, kochen im Küchenmobil und genießen anschließend die feinen Gerichte. Zum sechsstündigen Kursablauf gehören auch eine ausgiebige Führung durch die Pflanzungen und die Vermittlung von diversen Aspekten, u.a. zu alten Sorten.

Kontakt
Der Garten Steinhöfel
Berkenbrücker Weg / Ecke Straße der Freundschaft
15518 Steinhöfel
Tel.: 033636 27015
Mobil: 0173 2343818
E-Mail: post[AT]kochende-gaerten.de
www.kochende-gaerten.de

Kuhflüstern für Einsteiger

Mai bis Oktober freitags von 10-13 Uhr
Kuhsprache leicht gelernt: Das Erlebnis-Seminar richtet sich an Feriengäste und Kuhbegeisterte. Nach etwas Theorie und einigen Sicherheitsregeln im Seminarraum geht es raus auf die Weide in die Angus-Herde. Dann geht es um das Einspüren in Nähe und Distanz und Lernen, mit feinen Impulsen zu lenken und zu leiten.

Kontakt
Bio Ranch Zempow
Birkenallee 12
16909 Wittstock/Dosse OT Zempow
Tel.: 033923 76915
E-Mail: info[AT]bio-ranch-zempow.de
www.bio-ranch-zempow.de

Live-Pressung des mitgebrachten Obstes

August bis November montags bis freitags 8-17 Uhr
Die Mosterei Ketzür presst live das mitgebrachte Obst zu leckerem Saft. Der wird dann in umweltfreundliche Glasflaschen abgefüllt und kann sofort mitgenommen werden. Termine fürs Mosten gibt es nach telefonischer Voranmeldung von August bis November. Vor Ort betreibt die Mosterei außerdem einen Hofladen, in dem es neben den Säften viele weitere regionale Produkte gibt.

Kontakt
Mosterei Ketzür
Dorfstraße 30
14778 Beetzseeheide OT Ketzür
Tel.: 033836 20523
E-Mail: saft[AT]mosterei-ketzuer.de
www.mosterei-ketzuer.de

Äpfelmosten

September bis November freitags 12-18 und samstags 9-12 Uhr
Von Anfang September bis Anfang November hat an jedem Wochenende die Lohnmosterei von UMBio geöffnet. Kunden können ihre Äpfel aus dem Garten bringen und erhalten dafür herrlichen Direktsaft in 1 Liter fassenden Glasflaschen. Ein Termin für die Lieferung ist unbedingt zu vereinbaren.

Kontakt
UMBio - Gutes aus der Uckermark
Gutshof 1
17291 Oberuckersee OT Grünheide
Tel.: 039863 639075
E-Mail: info[AT]umbio.de
www.umbio.de

Veranstalten Sie auch regelmäßige Hofführungen oder Ähnliches? Geben Sie uns einfach Bescheid, wir bewerben Ihre Termine gerne!

Ihre Ansprechpartnerin:

Ulrike Spletzer
Tel.: 030 284824-40
E-Mail: u.spletzer[AT]foel.de