Online Einkaufsführer Newsletter Veranstaltungskalender


Bio in den Medien

Pressespiegel rund um das Thema "Bio" mit regionalem Schwerpunkt

 

Das Europäische Parlament hat der von Kommission, Mitgliedsstaaten und Parlament im Trilog ausgehandelten Fassung der EU-Öko-Verordnung zugestimmt. Die Abgeordneten gaben mit 466 Ja-Stimmen bei 124 Gegenstimmen und 50...[mehr]


Rock und Hose, fair und öko: Gert Müller holt die Idee eines staatlichen Siegels aus der Altkleiderkiste. Damit erntet er vor allem Kritik.[mehr]


Viele Schweine werden monatelang in Käfige gesperrt, die enger sind als erlaubt. Die zuständigen Landkreise schauen einfach weg.[mehr]


Konzepte gegen Lebensmittelverschwendung sind, spätestens, seit es das Neuköllner Restaurant Restlos Glücklich und den Reste-Supermarkt Sirplus gibt, in aller Munde. Nun ist ein weiteres hinzugekommen: Ann-Kathrin Wohlrab und die...[mehr]


NGOs kritisieren die Lebensbedingungen der Kakaobauern. Nun trifft sich die Branche in Berlin, um Änderungen zu beraten. [mehr]


"Na, was soll denn rein? Ananas-Kokos oder Kirsch-Banane?" fragt der Mitarbeiter am Joghurt-Stand. Beide Sorten schmecken nach Sommer, so wie der sonnige Sonnabend, der von 10 bis 16 Uhr die Besucher bei herrlichstem Wetter nach...[mehr]


Seit Jahren gehört Brandenburg mit Saarland und Hessen zur Spitzengruppen beim Ökolandbau. Nun hat das Land die 11-Prozent-Marke geknackt.[mehr]


Lebensmittelkonservierung, kurz vor Ladenschluss Angebote und Teigtaschen aus überschüssigen Lebensmitteln: Das sind Projekte, die das Bundeslandwirtschaftsministerium (BMEL) mit seinem Bundespreis für Engagement gegen...[mehr]


Viele Agrarbetriebe in Ostdeutschland gehen an Großinvestoren. Die Politik könnte gegensteuern, scheitert aber an der Bauernlobby.[mehr]


Das EU-Parlament legt nun fest, wie biologische Lebensmittel innerhalb der Union produziert werden dürfen. [mehr]


Agrarministerin will Glyphosat deutlich einschränken - auch in der Landwirtschaft. Umweltministerin fordert Totalausstieg in dieser Legislaturperiode. [mehr]


Antje Lang-Lendorff stellt fest, dass Eier von glücklichen Hühnern nicht leicht zu erkennen sind. [mehr]


Seit bald 15 Jahren kämpfen Gegner der Massentierhaltung gegen die Wiedereröffnung des größten Schweinestalls der DDR. Die Genehmigung der Anlage nahe des 500-Einwohner Dorfes Hassleben (Uckermark) wurde zwar im Oktober 2017 vom...[mehr]


Es kommen keine Grenzwerte für Rückstände von Pestiziden in Lebensmitteln – deutsche Biobauern haben Opposition aufgegeben.[mehr]


Die neue Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner ist skeptisch, ob ein Verbot des umstrittenen Pflanzenschutzmittels Glyphosat durchsetzbar ist. Die CDU-Politikerin weist auf Bedenken aus Brüssel bei einem aktuellen...[mehr]


In der EU wird das Verbot von Neonicotinoiden diskutiert. Beim Raps darf es schon nicht mehr eingesetzt werden. Das führte bereits zu Ernteausfällen.[mehr]


Tierschützer und Landwirte streiten seit längerem über die Größe von Öko-Geflügelbetrieben. Brandenburgs Grüne im Landtag sagen: Das Agrarministerium legt die EU-Bestimmungen falsch aus.[mehr]


Mit frischen Ideen wollte eine Händler-Initiative den verstaubten Großmarkt in Moabit zur Attraktion machen. Der Senat gab den Erneuerern keine Chance.[mehr]


Brüssels neuer Kampf gegen Acrylamid? Nie gehört, sagen Kunden der Currybude am KaDeWe. Die Chefin schon, aber die brutzelt schon jahrelang giftstofffrei.[mehr]


Bundesgerichtshof: ARD durfte über legale Missstände in Bio-Hühnerställen berichten[mehr]


Kann eine Lehrerin auch Landwirtin sein? Kirstin Schulze aus Briest macht zwei Jobs in einer Woche. Ein Alltag, der so bio-dynamisch ist wie ihr Spargel. [mehr]


Auch die Biobranche bewirbt ihre Produkte über Blogger und Influencer. Manchmal heikel, denn gerade hier zählt vor allem eins: Authentizität.[mehr]


Deutsche Bio-Eier stammen oft aus Massentierhaltung. Für Verbraucher ist das nicht erkennbar. Doch nun schaltet sich die EU ein.[mehr]


Das frühere Depot der Städtischen Straßenreinigung und Müllabfuhr in der Potsdamer Hebbelstraße 1 wird ein Bio-Supermarkt. Nach Auskunft der Firma "Alnatura" ist die Eröffnung in dem expressionistischen Gebäude am 26. April...[mehr]