Online Einkaufsführer Newsletter Veranstaltungskalender


Detailansicht
13.09.2012 - BioHoffest: Potsdamer Platz in Berlin wird zum Bio-Abenteuerland (FÖL)

Zum Weltkindertagsfest am 23. September 2012 ist es wieder soweit: Mehr als 30 regionale Bio-Landwirte, -Gärtner, -Imker sowie Naturschutz- und Umweltverbände laden unter der Schirmherrschaft von Brandenburgs Ministerpräsident Matthias Platzeck auf das BioHoffest am Potsdamer Platz in Berlin ein.

Die Berliner Familien sind herzlich eingeladen, an diesem Sonntag die ganze Welt des Bio-Bauernhofes kennenzulernen: Von 11-18 Uhr bieten alle teilnehmenden Akteure des BioHoffestes kostenfreie Mitmachaktionen wie Apfelsaftpressen, Backen, Fühlspiele und Pesto selber machen. Außerdem gibt es viele verschiedene Bio-Bauernhof-Tiere wie Hühner, Kälber, Ponys, Ziegen und Schweine und zahlreiche Infomöglichkeiten zu Ausflügen und Urlaub in Brandenburg.

Ebenfalls auf dem BioHoffest sind natürlich die beliebten ländlichen Spielstationen der FÖL zu finden: die Strohhüpfburg aus 12 Tonnen Stroh, drei Getreidebäder zum Ein- und Abtauchen, ein großer Kartoffelacker für die Selbsternte sowie ein Parcours mit Wettmelken und vielem mehr. Schauspielerin und BioHoffest Botschafterin Marion Kracht, Doppelolympiasiegerin Britta Steffen und Brandenburgs Agrarstaatssekretär Rainer Bretschneider eröffnen gemeinsam und offiziell das BioHoffest um 12 Uhr auf der BioHoffest-Bühne.

Für Marion Kracht ist das Thema "Bio" als leidenschaftliche vegetarische Köchin und Mutter zweier Söhne eine Herzensangelegenheit: "Das BioHoffest bietet eine wirkliche Vielzahl an spannenden Einblicken, die unseren "Stadtkindern" sonst fehlen. Es geht um spielerisches Erfahren und Entdecken. Und nicht zuletzt der Genuss der hier angebotenen, köstlichen und frischen Produkte öffnet Horizonte. Nehmen Sie diese wunderbaren Angebote wahr", lädt sie die kleinen und großen Berliner in ihrem Grußwort auf das BioHoffest ein.

Auf der Bühne des BioHoffestes wird ein ganztägiges buntes Programm mit Musik, Zirkuseinlagen und einem Quiz geboten, der vegane Küchenchef Björn Moschinski ist auch dabei und zeigt den Kindern, wie leicht und schnell man leckere Gerichte ganz ohne tierische Zutaten zubereitet.

Weitere Informationen zum BioHoffest finden Sie auf www.bio-berlin-brandenburg.de/aktuelle-projekte/biohoffest-2012. Das 23. Weltkindertagsfest unter der Trägerschaft des Deutschen Kinderhilfswerkes steht unter dem Motto "Kinder brauchen Zeit".

Das BioHoffest wird von der gemeinnützigen Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau Berlin-Brandenburg (FÖL) e.V. bereits zum fünften Mal organisiert und durchgeführt.

Das BioHoffest 2012 wird vom Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft des Landes Brandenburg und der Europäischen Union gefördert.

Kontakt
Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau
Berlin-Brandenburg (FÖL) e.V.
Michael Wimmer - Geschäftsführer
Marienstraße 19-20
10117 Berlin
Tel.: 030 28482440
Mobil: 0179 4527147
Fax: 030 28482448
E-Mail: m.wimmer[AT]foel.de
www.bio-berlin-brandenburg.de