Online Einkaufsführer Newsletter Veranstaltungskalender


Detailansicht
08.09.2016 - Das schmeckt Euch: Bio-Catering beim Weltkindertagsfest (FÖL)

Am 18. September 2016 feiert Berlin das größte Weltkindertagsfest Deutschlands. Neben Spiel und Spaß wird hier auch für das leibliche Wohl der hunderttausend Besucher gesorgt: mit einem abwechslungsreichen und komplett bio-zertifizierten Cateringangebot.

Dazu hat die Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau Berlin-Brandenburg (FÖL) e.V. an vier Standorten des Festareals rund um den Potsdamer Platz insgesamt 23 Cateringstände organisiert. Den Fokus legt der Verein auf Regionalität – der Caterer wie auch derer Speisen und Getränke. So kommen beispielsweise die Angebote des Ökodorfs Brodowin, das u.a. mit Ziegen- und Rindswürstchen den Veranstaltungsklassiker bietet, vom eigenen Hof. Die Knabber-Maiskolben des Berliner SpeiseGuts stammen direkt vom eigenen Acker und die Milch für den Frozen Yogurt der Bio-Molkerei Lobetal von den Kühen des dazugehörigen Landwirtschaftsbereichs.

Verantwortlich für das Bio-Catering ist Gerald Köhler, der sich über die vielen neuen Anbieter freut. "In diesem Jahr sind acht Caterer zum ersten Mal dabei und ebenfalls acht Anbieter nutzen die Möglichkeit einer tagesbezogenen Event-Zertifizierung", berichtet der Projektleiter der FÖL. "Zu den Bio-Caterern finden Sie Beschreibungen auf der von der FÖL betriebenen Plattform BioStreetFood (www.biostreetfood.de)", ergänzt Köhler. Die Plattform bringt zertifzierte Caterer mit Eventveranstaltern auf Augenhöhe zusammen. Das Bio-Catering beim Weltkindertagsfest ist hierbei das beste Beispiel, wie dies gelingen kann.

Zusätzlich zum Bio-Catering richtet die FÖL das Brandenburger BioFest im Rahmen des Weltkindertagsfestes aus. Der Bio-Bauernhof mitten in der Stadt ist das Herzstück des 27. Weltkindertagsfest, das vom Deutschen Kinderhilfswerk und UNICEF Deutschland zum Motto "Kindern ein Zuhause geben" veranstaltet wird. Weiterführende Infos sind online auf www.bio-berlin-brandenburg.de und www.weltkindertagsfest.de verfügbar.

Das Bio-Catering beim Weltkindertagsfest wird im Rahmen des Projekts "BioStreetFood" durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestags im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft gefördert.

Kontakt
Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau
Berlin-Brandenburg (FÖL) e.V.
Gerald Köhler - Projektleiter
Marienstraße 19-20
10117 Berlin
Tel.: 030 284824-31
Fax: 030 284824-48
E-Mail: g.koehler[AT]foel.de
www.bio-berlin-brandenburg.de