Online Einkaufsführer Newsletter Veranstaltungskalender


Detailansicht
27.08.2010 - DEHOGA Berlin und FÖL kooperieren in Sachen BIO (FÖL)

Der Hotel- und Gaststättenverband Berlin e.V. (DEHOGA Berlin) sowie die Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau Berlin-Brandenburg (FÖL) e.V. unterzeichneten einen Kooperationsvertrag.

Hotel- und Gaststättenverband Berlin e. V. (DEHOGA Berlin) sowie die Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau Berlin-Brandenburg (FÖL) e. V. unterzeichneten heute einen Kooperationsvertrag, um die Mitglieder des DEHOGA Berlin bei der Einführung, dem Ausbau bzw. der Optimierung des Einsatzes von Bioprodukten zu unterstützen und zu bestärken.

"Mit dieser Kooperation sind wir zukünftig noch besser in der Lage, unsere Mitgliedsunternehmen beim Einsatz nachhaltig produzierter Lebensmittel aus der Region Berlin-Brandenburg zu unterstützen", so Gerrit Buchhorn, Geschäftsführer Aus-, Weiterbildung und Umwelt des DEHOGA Berlin.
 
Als ersten Schritt möchten die beiden Partner Informationen rund um das Thema Bio in der Gastronomie zur Verfügung stellen. Weitere Kooperationen sind in den Bereichen Seminare, Weiterbildung, Einsatz von Bioprodukten auf Veranstaltungen des DEHOGA oder gemeinsame Exkursionen zu Biobetrieben vorgesehen. Außerdem sollen Kontakte zu Herstellern aus der Region initiiert oder ausgebaut werden.

Michael Wimmer, Geschäftsführer der FÖL, freut sich über das wachsende Interesse der Gastronomie an dem Thema Bio: "Mit dem DEHOGA Berlin haben wir nun einen strategischen Partner und Türöffner, um die gastronomischen wie gesellschaftlichen Vorzüge von Bioprodukten noch besser an die Entscheidungsträger in der Gastronomie vermitteln zu können. Unser besonderes Augenmerk und Herzblut wird auch hier der Verbindung von Bio + Regional gehören."

Kontakt
Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau
Berlin-Brandenburg (FÖL) e.V.
Nicole Ehlscheid
Marienstraße 19-20
Tel.: 030 - 28 48 24 44
E-Mail: n.ehlscheid[AT]foel.de
www.bio-berlin-brandenburg.de