Online Einkaufsführer Newsletter Veranstaltungskalender


Detailansicht
14.11.2013 - Hier shoppen Helden: Marktplatz regionaler Bio-Vielfalt im Postbahnhof (FÖL)

An diesem Wochenende stellen fast 190 Pioniere der Nachhaltigkeit auf dem sechsten Berliner Heldenmarkt im Postbahnhof am Ostbahnhof ihre Produkte und Ideen vor. Treffpunkt für Bio & Regional ist der Marktplatz regionaler Bio-Vielfalt in der unteren Messehalle des Postbahnhofs.

Dort können die Besucher bei rund 40 Ausstellern, darunter bekannte Unternehmen ebenso wie Start-ups, deren kulinarische Genüsse exklusiv auf dem Heldenmarkt angeboten werden, kosten und natürlich kaufen. Unter den Ausstellern ist auch das neu gegründete Aktionsbündnis Agrarwende Berlin-Brandenburg. Die Initiative wird von über 30 Berliner und Brandenburger Organisationen getragen und ist die Plattform für alle, die sich eine ökologischere Land- und Ernährungswirtschaft in der Region wünschen.

Umrahmt wird die zweitägige Messe von einem Programm aus Modeschauen, Kochshows, Vorträgen und Podiumsdiskussionen. Mehr Informationen:  www.heldenmarkt.de. Werden Sie ein Held und kommen Sie vorbei!

Zeit:
Sa, 16. November, 10-20 Uhr und So, 17. November, 10-18 Uhr

Ort:

Postbahnhof am Ostbahnhof
Straße der Pariser Kommune 8
10243 Berlin

Eintritt:
7 Euro, ermäßigt 5 Euro

Kontakt

Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau
Berlin-Brandenburg (FÖL) e.V.
Gerald Köhler
Marienstraße 19-20
10117 Berlin
Tel.: 030 284824-31
E-Mail: g.koehler@foel.de
www.bio-berlin-brandenburg.de