Online Einkaufsführer Newsletter Veranstaltungskalender


Detailansicht
23.08.2007 - Mit Spiel und Spass die bunte Bio-Welt entdecken: Der BioErlebnistag auf dem Weltkindertagsfest 2007 (FÖL) inkl. Einladung zur Pressekonferenz am 06.09.2007 (s.u.)

Potsdamer Platz, 16.09.2007 von 11:00 bis 18:00 Uhr

BERLIN Apfelsaft pressen, Ziegen streicheln, dem Bio-Spitzenkoch in den Kochtopf gucken: Auf dem BioErlebnistag des Bundesprogramms Ökologischer Landbau zeigen die Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau Berlin-Brandenburg e.V. und 60 weitere Bio-Akteure, wie verführerisch lecker und spannend das gesunde Leben ist.

Der Potsdamer Platz verwandelt sich in eine Arena der Sinne: Im BioLustgarten warten köstliche Bio-Schlemmereien auf große und kleine Geniesser. Bei den zahlreichen Mitmachangeboten dürfen nicht nur Kinder nach Herzenslust backen, rühren und naschen. Im ÖkoAbenteuerland wird beim Schubkarrenrennen, Treckerslalom und auf einer riesigen Hüpfburg aus 12 Tonnen Stroh getobt. Die BioOase präsentiert ein breit gefächertes Angebot an Naturkosmetik, Massage und Kinder-Yoga. Während die Eltern sich im ÖkoCampus über gesunde Pausensnacks und Urlaub auf Brandenburger Bio-Höfen informieren, können die Kinder beim Bio-Quiz spielerisch ihr Wissen testen.

Um 11:40 eröffnet Katrin Lompscher, Senatorin für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz auf der Bühne den BioErlebnistag. Anschliessend mixen Lutz und Moritz in einer temperamentvollen Jonglage-Show exotische Saft-Cocktails. Die Band Donikkl spielt frechen Familien-Raggae-Pop-Rock zum krumm lachen und mitmachen. Wenn der Bio-Spitzenkoch Tino Schmidt leckere regionale Gerichte zubereitet, braucht er viele kleine Mitschnippler und Topfgucker.

Der Bio-Erlebnistag ist Teil des Bundesprogramms Ökologischer Landbau, initiiert vom Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. Weitere Informationen unter www.oekolandbau.de. Auch in anderen Städten finden BioErlebnistage statt: http://bioerlebnistage.oekolandbau.de.

Die Veranstaltung ist auch Auftakt zur Woche der Zukunftsfähigkeit vom 16. bis 23.09.2007 in Berlin/Brandenburg, organisiert von der Grünen Liga www.woche-der-zukunftsfaehigkeit.de.

Pressemitteilung zur WOCHE der Zukunftsfähigkeit

Die Arena der Sinne findet seit 2005 im Rahmen des Festes zum Weltkindertag statt, eine Veranstaltung in der ideellen Trägerschaft des „Aktionsbündnisses für Kinderrechte“ und produziert vom FEZ-Berlin, Europas größtem, gemeinnützigen Kinder-, Jugend und Familienzentrum: www.weltkindertagsfest.de.

2.346 Zeichen, Abdruck honorarfrei, Beleg erbeten

Das FEZ organisiert eine Pressekonferenz anlässlich des Weltkindertagsfestes und der Kampagne: "Kinderrechte ins Grundgesetz" mit Lore Maria Peschel-Gutzeit, Justizsenatorin in Berlin und Hamburg a.D.
 
Einladung
 
Antwortfax



Bildmaterial, Teilnehmerliste und Bühnenprogramm für den Bio-Erlebnistag 2007 finden Sie unter http://www.bio-berlin-brandenburg.de/aktuelle-projekte/bioerlebnistag-2007/

 

Ansprechpartnerin für Pressekontakte bei der FÖL: 

Sanna Rehfeld
s.rehfeld[AT]foel.de
Tel: 030 / 28 48 24 42