Online Einkaufsführer Newsletter Veranstaltungskalender


Detailansicht
18.01.2013 - Neu: Der Bio-Einkaufsführer für Berlin-Brandenburg 2013/2014 (FÖL)

Pünktlich zur Grünen Woche 2013 erscheint die Neuauflage des Bio-Einkaufsführers. Die 64 Seiten starke Broschüre gibt einen kompakten Überblick über das aktuelle Bio-Angebot in der Metropolenregion und ist bei praktisch allen Bio-Anbietern auf der Grünen Woche kostenlos erhältlich.

Rund 350 Adressen in 13 Rubriken sind im aktuellen Bio-Wegweiser enthalten. Im Mittelpunkt stehen die klassischen Einkaufs- und Erlebnisadressen wie Bio-Höfe mit Ab-Hof-Verkauf, Abokisten-Anbieter, Öko-Märkte, Bio-Gastronomie und Naturkostgeschäfte / Bio-Supermärkte. Zusätzliche Informationen für einen nachhaltigen Lebensstil bieten die Rubriken Naturtextilien und Naturkosmetik.

Michael Wimmer, Geschäftsführer der Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau Berlin-Brandenburg (FÖL) e.V., möchte mit dem Bio-Einkaufsführer auch die Botschaft verbunden wissen, dass Bio heute nicht mehr gleich Bio ist, und dass es auch im Bio-Bereich zunehmend in der Verantwortung des Verbrauchers liegt, saisonale und regionale Lebensmittel zu verwenden.

Darüber hinaus verweist er auf die bisherige Erfolgsgeschichte des regionalen Bio-Anbaus und auf die ungenutzten Potentiale der Metropolenregion: "Die Nachfrage nach regionalen Bio-Produkten ist ungebrochen und übersteigt zusehends das vorhandene Angebot. Die Bio-Branche wie auch die Politik sollte daher ihre Anstrengungen nochmals steigern, um dem Wunsch der Verbraucher nach mehr regionaler Bio-Ware gerecht werden zu können."

Die mit 750.000 Exemplaren bundesweit größte Auflage eines regionalen Bio-Einkaufsführers kann die gemeinnützige FÖL nur dank der Unterstützung von Sponsoren und der Kooperation mit starken Distributionspartnern und anderen Organisationen realisieren.

Der Bio-Einkaufsführer kann im Broschürenbereich der FÖL unter www.bio-berlin-brandenburg.de/infomaterial bestellt werden, größere Mengen sind nach Möglichkeit in der Geschäftsstelle der FÖL zu beziehen.

Ein Download der aktuellen Auflage sowie eine Übersicht über die in den nächsten Tagen beginnende Verteilung gibt es auf www.bio-berlin-brandenburg.de/aktuelle-projekte/bio-einkaufsfuehrer. Die Online-Suchmaschine Bio-Adressen Online bietet alle Adressen des Bio-Einkaufsführers mit weitergehenden Informationen unter www.bio-berlin-brandenburg.de/bioadressen. Der nächste Bio-Einkaufsführer erscheint voraussichtlich im Sommer 2014.

Der Bio-Einkaufsführer für Berlin-Brandenburg 2013/2014 wird vom Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) im Rahmen des Bundesprogramm Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft gefördert.

2.651 Zeichen mit Leerzeichen, Abdruck honorarfrei, Belegexemplar erbeten

Kontakt:
Michael Wimmer
Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau Berlin-Brandenburg (FÖL) e.V.
Marienstraße 19-20
10117 Berlin

Tel. 030 / 28 48 24 -40 Fax -48
Mobil: 0179 / 45 27 147
E-Mail: m.wimmer[AT]foel.de