Online Einkaufsführer Newsletter Veranstaltungskalender


Detailansicht
26.10.2017 - Unternehmen kehrt zurück (Märkische Oderzeitung)

Rolle rückwärts auf dem Weg nach vorn: Das Unternehmen will seine Produktion zurück nach Deutschland verlagern. Künftig sollen sein eingemachtes Gemüse und Obst aus der Schorfheide kommen. Dafür wurde und wird nahe der Eberswalder Stadtgrenze investiert.

Alexander Schneckenhaus geht einen ungewöhnlichen Weg. Während viele Unternehmen ihre Produktion aus Deutschland in andere Länder - zum Beispiel nach Osteuropa - verlagern, geht er mit seinem Unternehmen Aldim den entgegengesetzten Weg. Er möchte die Produktion seiner Gemüse-Konserven zurück nach Deutschland verlagern. Aktuell werden Gurken, Tomaten, Sauerkraut und unzählige weitere Produkte in einer Partnerfabrik in Krakau eingemacht, nun soll die Produktion Schritt für Schritt in den Eberswalder