Online Einkaufsführer Newsletter Veranstaltungskalender


Detailansicht
21.09.2012 - Wochenendtipp: Feiert am Sonntag auf dem BioHoffest in Berlin (FÖL)

Übermorgen, am 23. September, kommt der Bio-Bauernhof nach Berlin! Alle Familien sind herzlich eingeladen, rund um den Potsdamer Platz von 11:00-18:00 Uhr auf dem BioHoffest im Rahmen des bundeszentralen Weltkindertagsfestes zu feiern und das Landleben kennenzulernen.

Über 30 Bio-Landwirte, -Gärtner, -Imker sowie Naturschutz- und Umweltverbände sind auf dem Potsdamer Platz beim BioHoffest dabei. Alle Teilnehmer bieten kostenfreie Mitmachaktionen wie Saftpressen, Backen und Kartoffeln ernten. Außerdem gibt es Hühner, Kälber und Ferkel sowie die Spielstationen der gemeinnützigen Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau Berlin-Brandenburg (FÖL) e.V., die das BioHoffest organisiert: eine Strohhüpfburg aus 12 Tonnen Stroh, Getreidebäder und Wettmelken. Auf der Bühne des BioHoffestes treten Musikgruppen wie die Newcomer Berge, Artistikgruppen und der Spitzenkoch Björn Moschinski auf.  

Das BioHoffest steht unter der Schirmherrschaft von Brandenburgs Ministerpräsident Matthias Platzeck. Die offizielle Eröffnung findet um 12:00 Uhr durch Brandenburgs Agrarstaatssekretär Rainer Bretschneider (MIL), Brandenburgs Staatssekretär Heinrich-Daniel Rühmkorf (MUGV), die Berliner Staatssekretärin Sabine Toepfer-Kataw (Senatsverwaltung für Justiz und Verbraucherschutz) sowie die  beiden BioHoffest-Patinnen, Schauspielerin Marion Kracht und Doppel-Olympiasiegerin Britta Steffen, auf der BioHoffest-Bühne statt. Es folgt ein Presserundgang (12:30-14:00 Uhr) über das Areal.

Alle Informationen zum BioHoffest wie die Teilnehmer, das Bühnenprogramm, die Unterstützer und die Bio-Caterer finden Sie auf www.bio-berlin-brandenburg.de/aktuelle-projekte/biohoffest-2012.

Mit dem Motto "Kinder brauchen Zeit" und unter der Trägerschaft des Deutschen  Kinderhilfswerkes findet das 23. Weltkindertagsfest statt. Der Eintritt ist frei!

Das BioHoffest 2012 wird vom Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft des Landes Brandenburg (MIL) und dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums gefördert.

Kontakt
Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau
Berlin-Brandenburg (FÖL) e.V.
Michael Wimmer - Geschäftsführer
Marienstraße 19-20
10117 Berlin
Tel.: 030 28482439
Mobil: 0179 4527147
Fax: 030 28482448
E-Mail: m.wimmer[AT]foel.de
www.bio-berlin-brandenburg.de