Online Einkaufsführer Newsletter Veranstaltungskalender


Meldungen aus der Branche

Hier finden Sie Meldungen von anderen Akteuren rund um das Thema "Bio"

 

"Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt muss in Brüssel den Verhandlungsprozess zum neuen Bio-Recht stoppen", fordert Sascha Philipp vom Agrarpolitischen Arbeitskreis Ökologischer Landbau Brandenburg. [mehr]


Am 24. Mai eröffnete der Berliner Bio-Supermarktfilialist in der Yorckstraße 35-42 in Berlin-Kreuzberg seinen 52. Markt. Der mit seinen 1.200 qm nahezu größte Bio-Supermärkt Berlins bietet einiges an Besonderheiten. [mehr]


"Das neue Bio-Recht ist mit den jetzt vorgelegten Vorschlägen nicht umsetzbar", kritisiert Felix Prinz zu Löwenstein, Vorsitzender des Bundes Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW), den aktuellen Verhandlungsstand der Revision...[mehr]


Zum Scheitern der Verhandlungen zwischen der SPD- und der Unionsfraktion über ein neues Gentechnikgesetz erklärt Felix Prinz zu Löwenstein, Vorsitzender des Bio-Dachverbandes Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW):[mehr]


"Die Gentechnik-Konzerne und die Politik sollen uns mit Gentechnik vom Acker bleiben", so Georg Janßen, Bundesgeschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL).[mehr]


Zum gescheiterten Genmais-Gesetz erklären Katrin Göring-Eckardt, Fraktionsvorsitzende, und Harald Ebner, Sprecher für Gentechnik- und Bioökonomiepolitik:[mehr]


Mehr als 250 Aussteller und eine einzigartige Mischung aus Praxis und Forschung erwarten die Besucher auf den ersten bundesweiten Öko-Feldtagen am 21. und 22. Juni 2017. Die Veranstaltung auf dem Lehr- und Versuchsgut der...[mehr]


Resistente Keime bereiten Medizinern zunehmend Sorgen. Greenpeace hat nun jede Menge davon in Gülle gefunden – sie könnten großflächig auf Äckern landen.[mehr]


Pandora Film Verleih startet den Öko-Dokumentarfilm "Code of Survival – Die Geschichte vom Ende der Gentechnik" von Bertram Verhaag nun am 1. Juni 2017 bundesweit.[mehr]


Noch bis zum 9. Juni 2017 können sich Autoren journalistischer oder publizistischer Beiträge, die vom 1. Juni 2016 bis 31. Mai 2017 in Verlagen, Print- oder Onlinemedien veröffentlicht oder im Hörfunk und TV ausgestrahlt worden...[mehr]


Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt ruft auf zur Teilnahme am Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau 2018.[mehr]


Im Rahmen der 88. Umweltministerkonferenz (UMK) in Bad Saarow haben die Umweltminister der Länder heute auf der Streuobstwiese des Vereins Äpfel und Konsorten e. V. in Philadelphia bei Storkow selbst mit Hand angelegt. In...[mehr]


Mit einem Beschluss der Mitgliederversammlung stellt sich die Konferenz der Kontrollstellen e. V. neu auf. Der Verband, dessen Mitglieder mittlerweile ca. 90 % aller deutschen Bio-Kontrollen durchführen, vertritt zukünftig als...[mehr]


Die konventionelle Schweinehaltung in Deutschland verstößt gegen das Tierschutzgesetz. Zu diesem Schluss kommt ein Gutachten, das die Umweltschutzorganisation Greenpeace in Auftrag gegeben hat. Axel Vogel, Fraktionsvorsitzender...[mehr]


Die Umweltverbände BUND, DNR, NABU und WWF haben die Beteiligung von rund 260.000 EU-Bürgern an einer von der EU-Kommission gestarteten Online-Debatte um die künftige Ausrichtung der europäischen Agrarpolitik gelobt. Innerhalb...[mehr]