Online Einkaufsführer Newsletter Veranstaltungskalender


Meldungen der FÖL

Hier finden Sie Pressemitteilungen und aktuelle Meldungen der FÖL

 

Die Besucher des 28. Weltkindertagsfestes, das Berlin am 17. September 2017 von 11-18 Uhr auf dem Potsdamer Platz feiert, kommen auch in kulinarischer Hinsicht voll auf ihre Kosten. Denn das Bio-Catering bei der...[mehr]


Am kommenden Sonntag, 17. September 2017, sind Berliner Familien von 11-18 Uhr zum BioFest auf den Potsdamer Platz eingeladen. Unter den zahlreichen Teilnehmern sind insgesamt vier Bio-Imker, denn die Fördergemeinschaft...[mehr]


Die Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau Berlin Brandenburg e.V. (FÖL) und die Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) konnten sich gemeinsam mit 12 Unternehmen aus Landwirtschaft, Handel und Verarbeitung als...[mehr]


Zum Weltkindertag, der am 17. September 2017 in Berlin gefeiert wird, schenkt die Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau Berlin-Brandenburg (FÖL) den kleinen Städtern etwas Kindgerechtes: Spiel und Spaß. Der Verein baut hierzu...[mehr]


Am 17. September 2017 feiert Berlin von 11-18 Uhr das bundeszentrale Weltkindertagsfest auf dem Potsdamer Platz. Um die Verpflegung der Besucher kümmert sich die Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau Berlin-Brandenburg (FÖL):...[mehr]


Die Verhandlungsführer von EU-Parlament und Mitgliedsstaaten haben sich vor zwei Wochen auf einen Kompromiss für ein neues Bio-Recht geeinigt. Am kommenden Montag, den 17.07.2017 wird das Ergebnis von den EU-Agrarministern...[mehr]


Im Rahmen des Tages der Ernährungswirtschaft ist gestern die Bäckerei Vollkern mit dem „Brandenburger Innovationspreis“ im Cluster Ernährungswirtschaft ausgezeichnet worden. Die Bäckerei aus Temnitztal / OT Rohrlack im Landkreis...[mehr]


Der kommende Sonntag, 11. Juni 2017, bietet Berliner Familien reichlich Spiel, Spaß und Mitmachaktionen rund um den regionalen Ökolandbau – mitten in der Hauptstadt. Von 11-19 Uhr laden die Akteure des BioSpielBauernhofs, der im...[mehr]


Beim Deutschen Evangelischen Kirchentag in Berlin versorgten vom 24. bis 27. Mai 2017 ausschließlich Bio-Caterer täglich bis zu 65.000 Besucher im Sommergarten des Messegeländes. Fazit von beiden Seiten: das neue...[mehr]


Landesweit findet am 10. und 11. Juni 2017, dem zweiten Juniwochenende, die 23. Brandenburger Landpartie statt. Rund 30 Bio-Betriebe aus zehn Landkreisen öffnen in diesem schönen Rahmen ihre Hof- und Stalltüren und laden zu...[mehr]


Das Umweltfestival lädt in diesem Jahr zu einer neuen Attraktion: zum BioSpielBauernhof. Am Sonntag, dem 11. Juni 2017, können dort die kleinen Städter von 11-19 Uhr ganz spielerisch das Festivalmotto "Ökolandbau – gut für uns,...[mehr]


Der Deutsche Evangelische Kirchentag strebt im Sinne eines verantwortungsvollen Umgangs mit natürlichen Ressourcen eine "kirchentägliche Ernährungswende" bis 2019 an. Die dazu beschlossene Strategie "Der Kirchentag isst grün und...[mehr]


Vom 24. bis 28. Mai 2017 feiert auch Berlin, neben Wittenberg, den Deutschen Evangelischen Kirchentag und gleichzeitig 500 Jahre Reformation. Erstmalig bei einem Kirchentag wird in diesem Jahr das Cateringangebot komplett...[mehr]


Am Mittwoch, dem 15. Februar 2017, startet die BioFach, Weltleitmesse für Bio-Produkte in Nürnberg. Aus der Hauptstadtregion stellen sich 17 Aussteller am Gemeinschaftsstand 373/9 der Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau...[mehr]


In zwei Wochen öffnet vom 15. bis 18. Februar 2017 die BioFach-Messe in Nürnberg dem nationalen und internationalen Fachpublikum die Türen. Auf der Weltleitmesse für Bio-Produkte nimmt die Hauptstadtregion mit dem...[mehr]


Im Rahmen der Grünen Woche zeichnete heute Dr. Hermann Onko Aeikens, Staatssekretär im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, die Bio-Gärtnerei Watzkendorf im Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau aus. [mehr]


Zum Start in das neue Jahr gibt die Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau Berlin-Brandenburg (FÖL) die "Brandenburger Bio-Termine 2017" heraus. Der kostenlose Veranstaltungskalender empfiehlt mehr als 260 Termine von über 50...[mehr]


In wenigen Tagen, am 20. Januar 2017, öffnet die 82. Internationale Grüne Woche ihre Türen. Die sechs Bio-Aussteller am Gemeinschaftsstand der Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau Berlin-Brandenburg (FÖL) in der...[mehr]


Die Umsatzkurve der Berlin-Brandenburger Bio-Branche klettert auch in 2016 nach oben. Nach Erhebungen der Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau Berlin-Brandenburg (FÖL) liegt der Gesamtumsatz des regionalen Naturkostfachhandels...[mehr]


Einen Adventsbummel der anderen Art bietet am kommenden Wochenende, 26. und 27. November 2016, der Heldenmarkt in der Station Berlin. Teil der rund 300 Aussteller der Messe für nachhaltigen Konsum sind die Brandenburger Akteure...[mehr]


Kitas, Tageseltern und Schulen tragen die Verantwortung für eine ausgewogene und gesunde Verpflegung des Nachwuchses. Um insbesondere diese Multiplikatoren zu schulen und zum Einsatz von Bio in den (Groß-)Küchen zu beraten,...[mehr]


Nach oben