Online Einkaufsführer Newsletter Veranstaltungskalender


Startseite

Herzlich Willkommen

auf Ihrem regionalen Informationsportal rund um den ökologischen Landbau.

Dieser Service wird Ihnen bereit gestellt von der   
Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau Berlin-Brandenburg.

Aktuelle Meldungen

Wenn die Tage dunkler werden, shoppt es sich auf diesem Markt besonders schön: in der Station Berlin, Kreuzbergs Eventlocation am Gleisdreieck, findet am 11. und 12. November 2017 der Heldenmarkt statt. Auf dessen Marktplatz...[mehr]


"Zu Recht wird von Union, FDP und Grünen erwartet, dass Landwirtschaft und Ernährung Top-Themen der heute beginnenden Sondierungsgespräche sein werden", sagt Felix Prinz zu Löwenstein, Vorsitzender des Bundes Ökologische...[mehr]


Das Verwaltungsgericht in Potsdam hat gestern die Genehmigung für die höchst umstrittene Massentierhaltungsanlage im uckermärkischen Hassleben aufgehoben, wo bis zu 37.000 Schweine gehalten werden sollten. Dazu sagt der...[mehr]


Es geht wieder los: Das Naturkostmagazin Schrot&Korn ruft Ende Oktober wieder zur Wahl für Deutschlands beste Bio-Läden 2018 auf. Und damit jährt sich sogar ein Jubiläum: Kunden können zum 15. Mal ihr Lieblingsgeschäft bewerten.[mehr]


Im kommenden Jahr startet die Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau Berlin-Brandenburg (FÖL) e.V. das neue Projekt "Regionales Bio-Gemüse aus Brandenburg" im Rahmen der Europäischen Innovationspartnerschaft (EIP)...[mehr]


Unter dem Motto "Jetzt ist die Zeit: Volksentscheid. Bundesweit" hat ein rund 30 Organisationen starkes Bündnis eine Kampagne zur Einführung der direkten Demokratie auf Bundesebene gestartet. Die zivilgesellschaftlichen...[mehr]


Biologisch bewirtschaftete Böden enthalten bis zu 59 Prozent mehr Biomasse aus Mikroorganismen. Zudem sind die Mikroorganismen bis zu 84 Prozent aktiver als Böden, die konventionell bewirtschaftet werden. Zu diesem Schluss kommt...[mehr]


September - 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Abbildung des Facebook Logos - der Link führt zur Facebook-Seite der Fördergemeinschaft
Abbildung des Twitter Logos - der Link führt zur Twitter-Seite der Fördergemeinschaft