Online Einkaufsführer Newsletter Veranstaltungskalender


Detailansicht
04.07.2018 - Ferienspaß mit Federvieh: das Hühnermobil in FEZitty (FÖL)

Berlins größtes Ferienprogramm, FEZitty in der Wuhlheide, öffnet vom 09. Juli bis 17. August immer montags bis freitags die Tore. Zur "Hauptstadt der Kinder" gehört auch das Abenteuer Hühnerhof: 120 Öko-Hennen warten im Hühnermobil auf der grünen Wiese darauf, betreut und beobachtet zu werden. Die offizielle Eröffnung findet am Montag, 09. Juli 2018, um 10 Uhr statt.

Rund 800 Ferienkinder zwischen 6 und 14 Jahren können in der FEZitty, dem Ferienprogramm des FEZ-Berlin, arbeiten, forschen und mit den "Wuhlis" eigenes Geld verdienen. Einer der angebotenen Berufe: Landwirtin/Landwirt. Täglich können sich bis zu zehn Kinder um die Pflege und Betreuung des Hühnermobils beim FEZitty-Jobcenter bewerben und sich die anfallenden Arbeiten teilen. Insgesamt gibt es in allen Berufsbereichen 35 Jobs, die sich mit dem Thema beschäftigen.

Die vielfältigen Aufgaben reichen von der Fütterung übers Ausmisten, Entwerfen der Verpackungen, Entnehmen und Stempeln der Eier, ihren Verkauf, das Überprüfen der Grasnarbe, abendliches Hineintreiben in den Stall zum Schutz vor Fuchs und Co. bis hin zu verhaltensbiologischen Studien im Rahmen der FEZitty-Akademie.

Bereits zum zweiten Mal organisiert die Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau Berlin-Brandenburg (FÖL) e.V. das Hühnermobil in FEZitty, um die Stadtkinder die derzeit artgerechteste Form der Hühnerhaltung selbst erleben zu lassen und somit näherzubringen. Da solch ein fahrbarer Stall alle zwei bis drei Wochen umgesetzt wird, haben die Tiere stets frisches Grün, können nach Herzenslust picken, scharren und Staubbäder nehmen. Der regelmäßige Standortwechsel ist auch ökologisch und hygienisch vorteilhaft, weil eine Überdüngung im stallnahen Bereich vermieden sowie Keim- und Schädlingsdruck unterbunden werden.

Vor Ort übernehmen während der fünf Ferienwochen drei praktizierende Brandenburger Landwirte – Jochen Fritz (Biohof Werder), Norman Utke (Gutsbetrieb Schloss Liebenberg) und Jakob Noack (Landwirtschaftsbetrieb Bergschäferei) – nacheinander die praktische Begleitung und Betreuung. Die 120 Legehennen kommen von den Elster Werkstätten (Herzberg). Das 225-er Hühnermobil stellt die Firma Weiland zur Verfügung.

Die Kinderstadt FEZitty wird am 09. Juli um 10 Uhr der Presse vorgestellt und eröffnet. Im Anschluss findet ein Rundgang übers Areal statt. Mehr Infos zu FEZitty: https://ferienfez.fez-berlin.de/fezittyhauptstadtderkinder.

Der mobile Hühnerstall in FEZitty ist eine Gemeinschaftsaktion aller Brandenburger Betriebe mit Hühnermobilen und wird von der Berliner Senatsverwaltung für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung gefördert.

Ausgewählte Betriebe mit mobiler Hühnerhaltung für weiterführende Interviews, Betriebsreportagen etc.:

Bauernhof Erz
Johannes Erz
Hauptstraße 7, 15328 Alt Tucheband OT Rathstock
Tel. 03360 1378033
bauernhof.erz[AT]gmx.de

Bauernhof Weggun
Frank van der Hulst
Fürstenauer Straße 29, 17291 Nordwestuckermark OT Weggun
Tel. 039855 368938
info[AT]weggun.de

BioBauer Habel
Johannes Habel
Perlhuhnhof
15306 Falkenhagen / Mark
Tel.: 033603 417728
post[AT]weideei.de

Biohof Werder
Roland von Schmeling
Hoher Weg 10, 14542 Werder
Tel: 03327 5202572
roland.von-schmeling[AT]biohof-werder.de

Elster-Werkstätten – NL Herzberg (liefern die 120 Hühner)
Susanne Jänsch
An den Steinenden 11, 04916 Herzberg
Tel. 03535 4054-181
Susanne.Jaensch[AT]Elster-Werkstaetten.de

Schäferei Määhgut
Anne Reinsberg
Bahnhofstraße 5, 15518 Steinhöfel OT Hasenfelde
Tel. 033635 26697
a.reinsberg[AT]naturland-beratung.de

DKB Stiftung Liebenberg gemeinnützige GmbH
Schloss und Gut Liebenberg - Landwirtschaftsbetrieb
Norman Utke
Parkweg 1a, 16775 Löwenberger Land OT Liebenberg
Tel. 033094 700-0
gutsbetrieb[AT]schloss-liebenberg.de

Ökohof Kuhhorst
Hannes-Peter Dietrich
Dorfstraße 9, 16818 Fehrbellin OT Kuhhorst
Tel. 033922 60803
kontakt[AT]diekuhhorster.de

Kontakt
Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau
Berlin-Brandenburg (FÖL) e.V.
Michael Wimmer - Geschäftsführung
Marienstraße 19-20
10117 Berlin
Tel.: 030 284824-39
Mobil: 0179 4527147
Fax: 030 284824-48
E-Mail: m.wimmer[AT]foel.de
www.bio-berlin-brandenburg.de