Online Einkaufsführer Newsletter Veranstaltungskalender


Michael Wimmer

FÖL-Gründer und -Geschäftsführer Michael Wimmer, Jahrgang 1968, wuchs auf einem kleinen Landwirtschaftsbetrieb im oberbayerischen Landkreis Mühldorf am Inn auf. Er studierte an der TU München-Weihenstephan Landespflege mit Vertiefung Landschaftsökologie und schloss 1999 das Studium mit seiner Diplomarbeit zum Thema "Konzeption einer verbandsübergreifenden Öffentlichkeitsarbeit zum Ökologischen Landbau in Berlin und Brandenburg" ab.

Überzeugt von seinem Konzept zog er noch im selben Jahr nach Berlin, um die Umsetzung seiner akademischen Arbeit anzugehen. Mit Erfolg: Am 13. März 2000 gründete er mit 16 Gleichgesinnten die Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau Berlin-Brandenburg (FÖL) e.V. Anfangs noch weitgehend ehrenamtlich als One-Man-Show Michael Wimmer tätig, akquirierte er erfolgreich Projekte wie den Bio-Erlebnistag oder die bundesweite Koordinierung der Infostände aus dem Bundesprogramm Ökologischer Landbau.

Seit 2002 ist er mehr als Geschäftsführer und Chef gefordert, Lust und Energie zieht er aber weiterhin aus der Kommunikation und Kooperation mit anderen Akteuren und Institutionen, die sich für den Ökolandbau und den Ländlichen Raum engagieren.

Aufgabenbereiche:

  • Politische Vertretung
  • Projektakquise und Finanzierung
  • Strategie und Organisationsentwicklung
  • Teilnahme am Agrarpolitischen Arbeitskreis der Anbauverbände

Kontakt: