Bauernbund fordert: Wölfe “rigoros” abschießen

Bauernbund fordert: Wölfe “rigoros” abschießen

100 erlegte Wölfe pro Jahr würden die Probleme der Weidetierhalter entschärfen, meint der Bauernbund Brandenburg. Er fordert Konsequenzen aus der steigenden Zahl gerissener Schafe und Kälber.

https://www.bauernzeitung.de/news/bauernbund-woelfe-rigoros-abschiessen