Backstubenführung

Backstubenführung

Das Märkische Landbrot heißt alle Interessierten herzlich willkommen zu einer anderthalbstündigen Führung durch den Betrieb. In der Demeter-Backstube können die Besucher den Bäckermeistern über die Schultern sehen und erfahren, wie aus Korn, Mehl und Wasser vollwertiges und richtig gutes, leckeres Brot entsteht.

Erklärt wird, wie man Brot bäckt, was ein Kochstück ist, welche wichtigen Aufgaben Schlupfwespen in einer ökologischen Bäckerei übernehmen und was die Typenbezeichnung bei Auszugsmehlen bedeutet – also alles rund um die Herstellung eines gesunden und verträglichen Brotes.

Eine Voranmeldung ist erforderlich und von Montag bis Freitag zwischen 9-18 Uhr bei Herrn Baumann per E-Mail oder Handy (unter Angabe einer Rückrufnummer) möglich.