Kurs “Bäume als Heilpflanzen”

Kurs “Bäume als Heilpflanzen”

Der Kurs klärt u.a. folgende Fragen: Welche Bäume und Wildsträucher können als Heilpflanze dienen? Wie sind sie zu erkennen? Welche Teile können von welchem Baum verwendet werden? Wann und wie werden Heilmittel aus welchem Baumteil verarbeitet? Wie werden Baumsäfte und Harze geerntet?

Bei einem Spaziergang begegnen die Teilnehmer z.B. Birke, Walnuss, Fichte, Kiefer, Wacholder, Weißdorn, Robinie, Linde, Vogelbeere und Pappel, hören gemeinsam den Pflanzensaft fließen und ernten den der Birke. Außerdem sollen das Wesen eines Baumes erspürt, Geschichten und Wissenswertes über die Heilkräfte der verschiedenen Bäume gehört sowie gemeinsam ein Heilmittel daraus hergestellt werden.

Eine Anmeldung ist erforderlich.