Öffentliche Hofführung

Öffentliche Hofführung

Die öffentlichen Hofführungen auf Hof Marienhöhe finden von April bis Oktober an jedem letzten Sonnabend im Monat statt. Jede Hofführung hat einen anderen Schwerpunkt (Milch- und Käseherstellung, Milchvieh, Ackerbau, Garten, Hofgeschichte, vom Korn zum Brot / Bäckerei und Schweinehaltung).

Die genaue Reihenfolge sowie weitere Veranstaltungen – wie die Möhren-Jäte und Ernte-Wochenenden – stehen auf der Homepage. Die Hofführungen sind kostenfrei. Es besteht die Möglichkeit, im Anschluss die hofeigenen Produkte und andere Lebensmittel im Hofladen einzukaufen.