Kiste Kochen Kunst

Kiste Kochen Kunst

In diesem Workshop können sich die Teilnehmenden von der Saison inspirieren lassen – im Topf und auf Papier. Mit Sabine als leidenschaftlicher Köchin und Zeichnerin kochen alle ein Menü aus einer Gemüsekiste und illustrieren in einfachen Zeichenübungen, was aufgetischt wird.

Was es gibt, bestimmt der Acker vom kleinen Hof im Spreewald und was da gerade wächst. Kombiniert mit anderen guten Grundzutaten entwickeln die Teilnehmenden in kleinen Gruppen gemeinsam Gerichte. In Malpausen wird das Rezept mit Papier und Buntstiften dokumentiert.

Ganz egal, wer wie viel Koch- oder Zeichenerfahrung hat – Sabine nimmt sie mit in einen kreativen, kulinarischen Raum, in dem alles möglich ist und wo man sich mit den Kocherfahrungen gegenseitig inspirieren kann.

Es gibt Tipps und Tricks rund ums Kochen „mit dem was da ist“ und wie die Illustrationen rund werden. Mit nach Hause nehmen alle einen gut gefüllten Magen und einzigartige Rezepte.

Spendenempfehlung
35-60 € pro Person (Wer sich das nicht leisten kann, spreche das Orga-Team an, das findet eine Lösung)

Anmeldung
bis zum 27.11.2023

Ansprechperson
Sabine Laaks