Ihre Meinung zählt: Digitale Transformation der Food Supply Chain mitgestalten

Ihre Meinung zählt: Digitale Transformation der Food Supply Chain mitgestalten

Ansprechpartner

Gerald Köhler

Teilen Sie Ihre Erfahrungen zu Themen der Digitalisierung und Vernetzungsmöglichkeiten mit AkteurInnen der Lebensmittelwirtschaft in einem Online-Dialog. Seit dem 1. Juli 2022 können Personen aus der Lebensmittelwirtschaft aktiv die digitale Transformation in der Branche mitgestalten.

Im Fachdialog auf der Webseite www.digitale-lebensmittelwirtschaft.de/swot sind Frauen und Männer vom Fach gefragt. Denn sie wissen am besten, wie sich die Entwicklung und Implementierung von Innovationen in die regulären Arbeitsprozesse integrieren lassen. Der Fachdialog wurde innerhalb des Projektes DigiFood erarbeitet, welches vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) durch den Projektträger Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) gefördert wird.

Die Lebensmittelwirtschaft hat, wie andere Branchen auch, mit vielfältigen Problemen zu tun. Fachkräftemangel, bürokratische Hürden oder auch Wettbewerbsdruck, um nur einige wenige zu nennen. Daneben bleibt kaum Raum für die Verwirklichung neuer Ideen. Welche Voraussetzungen brauchen Sie, damit Innovation gelingt? In dem Zusammenhang sind Innovationen nicht nur technische Neuerungen, sondern auch Änderungen im Betriebsablauf oder der Vermarktung.

Im Online-Fachdialog können nun Personen aus der Lebensmittelwirtschaft bewerten, welche Themen besonders relevant für die Innovationskraft sind und über welche Vernetzungsformate erfolgreiche Kooperationen entstehen können. Die identifizierten Themen und Meinungen dieses Fachdialogs werden im kommenden Herbst in sechs regionalen Workshops zu konkreten innovativen, übergreifenden Vernetzungsformaten weiterentwickelt. Gemeinsam mit den AkteurInnen aus der Lebensmittelwirtschaft wird entschieden, welche konkreten Strukturen umgesetzt werden.

Über den Link www.digitale-lebensmittelwirtschaft.de/swot oder mit Hilfe des abgebildeten QR-Codes erreichen Sie die Online-Dialogplattform von DigiFood.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!