Stellenangebot: Projektleitung „Beratungsnetzwerk Junglandwirte“

Stellenangebot: Projektleitung „Beratungsnetzwerk Junglandwirte“

Für das neue Projekt „Konzeption und Aufbau eines Netzwerks für Mentoring und Beratung von Junglandwirten und Betriebsgründern in Brandenburg“ sucht die Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau Berlin-Brandenburg (FÖL) e.V. ab 1. Juni 2020 eine Projektleitung (32 h / Woche).

Tätigkeitsbereich:

  • Projektleitung und Koordination der Kooperationspartner
  • Feinkonzeption und Ausarbeitung eines Mentoring- und Beratungsprogramms für Junglandwirte in Brandenburg
  • Aufbau eines Expertenpools an Mentoren und Beratern
  • Koordination von Mentoren, Beratern und Junglandwirten
  • Planung und Durchführung von Arbeitstreffen, (Fach-)Exkursionen, Tagungen etc.
  • Vorstellung des Projektes und von Projektergebnissen auf Veranstaltungen
  • Dokumentation und Erstellung von Sachberichten

Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom, Magister oder M. Sc.) in einem passenden Studiengang (z.B. Agrar- und Gartenbauwissenschaft, Naturschutz, Landschaftsökologie)
  • Erfahrung in der Agrarberatung
  • umfassendes Know-how der Konzeption, Organisation, Umsetzung und Evaluierung unterschiedlicher Veranstaltungsformate
  • fundierte Kenntnisse über betriebswirtschaftliche, organisatorische und persönliche Erfolgsfaktoren in der Landwirtschaft mit Schwerpunkt auf Betriebsgründung, -übernahme und Betriebsentwicklung
  • eigenverantwortliche und teamorientierte Arbeitsweise
  • überzeugende Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Führerschein Klasse B

erwünscht:

  • Netzwerkerfahrung in den Bereichen Landwirtschaft, Vermarktung, Naturschutz, Umweltschutz, Politik und Verwaltung

Die FÖL bietet:

  • ein attraktives Arbeitsfeld befristet bis 31.12.2022
  • Entlohnung nach TV-L E 13 bis zur Erfahrungsstufe 3
  • ein nettes Team mit flachen Hierarchien
  • ein Büro in der Geschäftsstelle in Berlin-Mitte

Interesse? Dann senden Sie bis zum 22. April 2020 Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Arbeitszeugnisse) an Michael Wimmer per E-Mail (max. 5 MB, Gesamt-PDF) mit dem Betreff „Projektleitung Junglandwirteberatung“ an bewerbung@foel.de. Die Vorstellungsgespräche finden voraussichtlich am 27. April 2020 statt.

Personenbezogene Daten aus den Bewerbungen werden gemäß der DSGVO verarbeitet und nach sechs Monaten gelöscht. Mehr auf http://www.bio-berlin-brandenburg.de/datenschutz, Absatz 7.

Kontakt
Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau
Berlin-Brandenburg (FÖL) e.V.
Michael Wimmer – Geschäftsführung
Marienstraße 19-20
10117 Berlin
Tel.: 030 284824-39
Mobil: 0179 4527147
E-Mail: m.wimmer@foel.de
www.bio-berlin-brandenburg.de