Spinnkurs

Spinnkurs

In der kalten Jahreszeit, wenn die Tage kürzer und die Nächte länger sind, ist die richtige Zeit, um es sich beim Holler-Punsch und Märchenhören gemütlich zu machen und das Spinnen auf dem Stöckchen, mit der Handspindel und am Spinnrad zu erlernen.

Der zweitägige Spinnkurs geht am Freitag von 15:00 bis 21:00 Uhr und am Samstag von 10:00 bis 20:00 Uhr. Die Tagesverpflegung (außer Getränke) sowie Socken sind bitte mitzubringen. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Der zweitägige Kurs kostet 160 Euro (inklusive Material, Getränke und Leckerei zum Kaffee)