19. April 2017

Sehr geehrte Leserschaft,

wir wünschen eine interessante Newsletter-Lektüre.

Herzliche Grüße von der FÖL

Themenübersicht

Termine



aktuelle Meldungen




    Bio in den Medien


    Termine

    Im Zentrum des landwirtschaftlichen Familienbetriebs steht die wesensgemäße, naturnahe Milchviehhaltung - 30 Kühe gefährdeter Zweinutzungsrassen weiden auf Naturschutzflächen des Nationalparkvereins Unteres Odertal. Beim...[mehr]

    Beim traditionellen Maifest erwartet die Besucher: Besichtigung des Hühnermobils sowie Eiersammeln für die Kinder, Traktorfahrten über den Hof, Saatguttechnikschau, Kuhhorster Leckereien aus eigener Herstellung (z.B. Kuchen,...[mehr]

    Die Jungpflanzen der Gärtnerei Apfeltraum erhält man im Internet-Shop der Gärtnerei, über die Abokiste Apfeltraum, auf Berliner Wochenmärkten (Ökomärkte im Hansaviertel, auf dem Chamissoplatz und auf der Domäne Dahlem) sowie über...[mehr]

    Die Marktmacht der globalen Chemiekonzerne im Saatgutsektor ist groß: nach den angekündigten Fusionen und Übernahmen von 2017 entstünden drei Megakonzerne (Bayer - Monsanto, Dow - Dupont sowie ChemChina - Syngenta) mit einem...[mehr]

    Der Biohof Werder lädt auf seine Kirschwiese, auf der auch Hühner, Schafe und Ponys weiden, am Obstpanorama-Weg zwischen den beiden Werderanern Ortsteilen Glindow und Plessow ein. Die Besucher können inmitten von Kirschblüten...[mehr]

    Pünktlich zum 501. Jahrestag des Reinheitsgebotes von 1516 findet die Einweihung des Brauereimuseums der Braumanufaktur in Paaren im Glien statt. Dort gibt es verschiedene historische Exponate aus der Welt der Bierherstellung zu...[mehr]

    Die Hoffnungstaler Werkstätten laden nach Biesenthal zum Besuchertag ein. Angebote: Im Pflanzencenter: Saisoneröffnung mit großer Auswahl an Beet- und Balkonpflanzen, Obst- und Ziergehölzen, Führungen durch die Baumschule,...[mehr]

    In der urigen Tenne oder draußen auf dem Hof findet an jedem dritten Freitag im Monat ein Backschweinabend in geselliger Runde statt. Das Fleisch stammt von der hofeigenen Bio-Freilandschweinanlage. Eine Voranmeldung ist...[mehr]

    Mit dem Slogan "Junge Landwirtschaft zum Miterleben" bieten Jungbauern und Existenzgründer aus der Oderland-Region ein umfangreiches Workshopprogramm auf Landwirtschaftsbetrieben. In zehn Workshops werden allen Interessierten...[mehr]


    aktuelle Meldungen

    Wir suchen einen motivierten Manager, der als Assistent der Geschäftsführung starten und sich innerhalb kurzer Zeit zum Chief Operating Officer entwickeln möchte. Die Stelle soll ab Mai 2017 besetzt werden.[mehr]

    Im Mai öffnen Bio-Bäckerinnen und Bio-Bäcker in Berlin und Brandenburg bereits zum vierten Mal ihre Betriebe und präsentieren während einer gemeinsamen Woche der offenen Backstuben ihr handwerkliches Arbeiten. [mehr]

    Gemeinsam für die gute Sache: Am 19. April werden 20 Apfelbäume auf dem Gelände des Flüchtlingsprojekts "Die Gärtnerei" auf dem Jerusalem-Friedhof in Neukölln gepflanzt. Damit entsteht hier erstmals eine Streuobstwiese, deren...[mehr]

    Bestimmen Sie jetzt die Zukunft der Agrarpolitik mit! Bis zum 2. Mai sind wir alle dazu aufgerufen, bei einer Online-Befragung der EU-Kommission mitzumachen. [mehr]


    Bio in den Medien

    Am kommenden Sonntag (23. April) eröffnet die Historische Braumanufaktur ab 10 Uhr ihren Betrieb mit einem Braufest im Erlebnispark Paaren. [mehr]

    26 Kälber wurden 2016 vom Wolf gerissen – aber rund 4.500 pro Jahr tot geboren. Ein Gastbeitrag von Axel Kruschat vom BUND Brandenburg.[mehr]

    Monsanto entscheidet, wie die Idealtomate schmeckt, welche Wassermelone im Supermarkt liegt und wie die Gurke der Zukunft aussieht. Ein Besuch im Forschungslabor einer Supermacht.[mehr]

    Monatelang haben Wolfgang Thaler und Markus Baller experimentiert, gerührt, probiert, die Rezeptur verändert, wieder gerührt. Kunden der Abo-Kiste durften testen. Nun ist der erste Natur-Joghurt der Meierei Brodowin abgefüllt und...[mehr]

    Weil die etablierten Verbände sie nicht mehr wollten, gründen die großen Öko-Geflügelhalter ihren eigenen Bioverband "Bio-Initiative".[mehr]

    Die Initiative Deutschland summt! ruft zur Teilnahme an der zweiten Etappe ihres bundesweiten Pflanzwettbewerbs auf: Naturferne Flächen sollen gemeinschaftlich für unsere Bienen und die Natur zurückerobert werden. [mehr]

    Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau Berlin-Brandenburg e.V.
    Marienstraße 19 - 20
    10117 Berlin

    Tel.: 030 / 28 48 24 40
    Fax: 030 / 28 48 24 48

    E-Mail: info@foel.de
    www.bio-berlin-brandenburg.de

    Facebook-Button mit Link zur Facebook-Seite der FÖL

    Mit einem Klick zu den Einkaufs- und Erlebnisadressen in der Region