03. Mai 2017

Sehr geehrte Leserschaft,

vom 8. bis 14. Mai laden 13 regionale Bio-Bäckereien zur Woche der offenen Backstube - die bietet über 40 Veranstaltungen an 14 Standorten. Wir verlosen vier Gutscheinkarten im Wert von je 52 Euro, schicken Sie dazu eine E-Mail mit dem Betreff "Bio-Bäcker Berlin-Brandenburg" bis zum 4. Mai an info@foel.de, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Herzliche Grüße von der FÖL

Themenübersicht

Termine



aktuelle Meldungen




    Bio in den Medien


    Termine

    Der ökologische Anbauverband Ecovin lädt zur diesjährigen Stadt | Land | Wein, bei der 27 ökologisch arbeitende Winzer in der schönen Atmosphäre der Villa Elisabeth ihre Produkte präsentieren. Besucher können an diesem Tag die...[mehr]

    Die Naturparkstadt Biesenthal und die Lokale Agenda 21 laden zum sechsten Regionalmarkt rund um die alte Jubiläumseiche vor dem historischen Rathaus ein. Die Besucher erwartet bunte Stände mit regionalen Produkten - frisches...[mehr]

    Der ökologische Anbauverband Ecovin lädt zusammen mit Biolüske zur ersten Winzervesper. Dort wird eine leckere und reichhaltige Vesper in gemütlicher Atmosphäre serviert, dazu präsentieren die folgenden vier Bio-Weingüter ihre...[mehr]

    Kuhsprache leicht gelernt: Das Erlebnis-Seminar richtet sich an Feriengäste und Kuhbegeisterte. Nach etwas Theorie und einigen Sicherheitsregeln im Seminarraum geht es raus auf die Weide in die Angus-Herde. Dann geht es um das...[mehr]

    Der Biohof Werder lädt auf seine Kirschwiese, auf der auch Hühner, Schafe und Ponys weiden, am Obstpanorama-Weg zwischen den beiden Werderanern Ortsteilen Glindow und Plessow ein. Die Besucher können inmitten von Kirschblüten...[mehr]

    Es gibt für Klein und Groß viel zu erkunden: den 2000 m²-Weltacker, eine Ackerrallye, die Aussaat, das Flächenbuffet sowie regionales Essen und Trinken. Außerdem gibt es Interessantes rund um die Themen Welternährung, Landnutzung...[mehr]

    Der Biohof Werder lädt auf seine Kirschwiese, auf der auch Hühner, Schafe und Ponys weiden, am Obstpanorama-Weg zwischen den beiden Werderanern Ortsteilen Glindow und Plessow ein. Die Besucher können inmitten von Kirschblüten...[mehr]

    Social Seeds und der Prinzessinnengarten laden zum 7. Pflanzentauschmarkt ein. Das ist die Gelegenheit, um vorgezogene Jungpflanzen, zu groß gewordene Stauden, eigene und gesammelte Lieblingssorten untereinander zu tauschen oder...[mehr]

    Mit 60 Milliarden Euro jährlich stützt die EU die europäische Landwirtschaft. Mehr als die Hälfte des gesamten EU-Etats fließt in den Agrarbereich. Trotzdem ist kein Ende des Bauernsterbens und der Landflucht in Sicht....[mehr]


    aktuelle Meldungen

    Das Berliner Büro der Zukunftsstiftung Landwirtschaft sucht zum 1. Juni, gerne früher, eine/n Projektmanager/Projektmanagerin für unser Projekt 2000 m²-Weltacker.[mehr]

    Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und die Aurelia Stiftung haben umfassende Maßnahmen zum Schutz bestäubender Insekten wie Bienen und Hummeln gefordert. Angesichts schwindender Bestände bei den zur...[mehr]

    Gezielte technische Eingriffe in das Genom von Pflanzen und Tieren sind Gentechnik, und hier müssen die Wahlfreiheit, Rückholbarkeit und Risikovorsorge greifen, fordert der Demeter e.V. [mehr]

    Der Tierschutzbeauftragte für das Land Brandenburg, Herr Dr. Stefan Heidrich, tritt heute sein Amt an. Der 45-jährige Veterinär leitet die im Ergebnis der "Volksinitiative gegen Massentierhaltung" im Ministerium der Justiz und...[mehr]

    Wie ernährt sich eine stetig wachsende Weltbevölkerung in Zukunft angesichts der globalen Herausforderungen unserer Zeit: Bodenerosion und Überdüngung, Klimawandel und Artensterben, Hungerplagen und Lebensmittelverschwendung?...[mehr]


    Bio in den Medien

    Die seit Jahren geltende Verordnung der Bundesregierung zur Haltung von Mastschweinen verstößt laut einem Gutachten gegen das Tierschutzgesetz. Zu diesem Schluss kommen Rechtsanwälte der Hamburger Kanzlei Günther im Auftrag der...[mehr]

    Mehrere hundert Neugierige haben am Sonnabend die Gläserne Manufaktur in Altglobsow förmlich überrannt. An drei Tagen in der Woche ist der Hofladen der "Drei Jahreszeiten" künftig offen.[mehr]

    Nicht jeder mag den Rummel beim Baumblütenfest. Abseits vom Getümmel gibt es eine idyllische Alternative: Die "Bio-Baumblüte" lockt mit Wasserbüffelburgern und glücklichen Hühnern. [mehr]

    Hühner mit eigener Identität, in einem Stall mit 300 Artgenossen statt 6.000. Und Küken, die aufgezogen und nicht direkt nach dem Schlüpfen getötet werden. Das ist die Vision von Mario Reißlandt. Der Öko-Landwirt baut auf dem Hof...[mehr]

    Sauer ist Bundesumweltministerin Dr. Barbara Hendricks, weil sie mit ihren Verschärfungen für Stallbauten gescheitert ist. Sie gibt Bundesagrarminister Christian Schmidt die Schuld dafür. [mehr]

    Rafael Kugel hat den Birnengarten hinter der alten Brennerei von Ribbeck gepachtet und will ihn wieder zu neuem Leben erwecken. Mit einem Tag der Birne wurde das am Sonntag schon mal kulinarisch und kenntnisreich versucht. [mehr]

    Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau Berlin-Brandenburg e.V.
    Marienstraße 19 - 20
    10117 Berlin

    Tel.: 030 / 28 48 24 40
    Fax: 030 / 28 48 24 48

    E-Mail: info@foel.de
    www.bio-berlin-brandenburg.de

    Facebook-Button mit Link zur Facebook-Seite der FÖL

    Mit einem Klick zu den Einkaufs- und Erlebnisadressen in der Region