14. Juni 2017

Sehr geehrte Leserschaft,

wir wünschen eine interessante Newsletter-Lektüre.

Herzliche Grüße von der FÖL

Themenübersicht

Termine



aktuelle Meldungen




    Bio in den Medien


    Termine

    Land- und Ernährungswirtschaft muss hier und anderswo den Spagat schaffen, die wachsende Weltbevölkerung zu ernähren und nachwachsende Rohstoffe zu erzeugen – und eine Lösung anbieten für gewaltige Herausforderungen wie...[mehr]

    Das traditionelle und zweitägige Hoffest des Ökodorfs Brodowin bietet eine ereignisreiche Zeit auf dem Land. Mit zahlreichen Handwerksständen, Musik- und Unterhaltungsprogrammen, einer Bio-Küche und Hofführungen lockt das...[mehr]

    Seit mittlerweile 20 Jahren beliefert die Märkische Kiste ihre Kunden in Berlin und Umland mit frischen Bio-Produkten. Ebenso lange besteht die Bio-Gärtnerei Watzkendorf, einer der Hauptlieferanten der Märkischen Kiste. Die...[mehr]

    Für eine erfolgreiche Umstellung auf Ökolandbau braucht es kompetente fachliche Beratung sowie gute Vermarktungsstrukturen. Umfassende Informationen hierzu gibt es beim Umstellertag Brandenburg der Naturland-Fachberatung auf dem...[mehr]

    Bio-Lebensmittelhersteller befassen sich grundsätzlich mit bewusster Umweltausrichtung, viele sind im Umweltschutz aktiv, einige sind sogar Pioniere. Die derzeitigen Bemühungen der EU-Kommission, die eine Vereinheitlichung von...[mehr]

    Vom Korn zum Brot - Einblicke in die Abläufe einer Bio-Vollkornbäckerei: Bio-Vollkornbrot gehört für viele zur gesunden Lebensweise. Doch welchen Weg geht es im Backbetrieb, bevor es auf den Tisch kommt? Anlässlich des Langen...[mehr]

    Die Rosen in ihrer sinnlichen und kulinarischen Vielfalt zu erleben, viele andere Gärtnereien und Kunsthandwerker kennenzulernen und zahlreiche schöne Dinge kaufen zu können - dafür steht das beliebte Rosenblütenfest....[mehr]

    Die Teams der Öko-Studiengänge "Ökolandbau und Vermarktung, B.Sc." sowie „Öko-Agrarmanagement, M.Sc.“ stellen sich vor. Dazu sind alle Interessierten herzlich auf den Stadtcampus der Hochschule für nachhaltige Entwicklung...[mehr]

    Zum traditionellen Dorffest wird ganz Rohrlack zum Party-Dorf: Der Landkorb, die Demeter-Gärtnereien Lindenhof und Sternhof, die Heime und Werkstätten für Menschen mit Behinderung, das Gestüt Lindenhof und die Dorfbewohner feiern...[mehr]


    aktuelle Meldungen

    Aktuell suchen wir für unseren Regionalladen in Gatow sowie unsere Märkte in Potsdam und Mahlow eine(n) kaufmännische(n) Angestellte(n) für den Verkauf, die Warenbestellung und Organisation sowie für die Weiterentwicklung der...[mehr]

    Europa zeigt sich beim EU-Agrarrat gespalten bei der Revision des EU-Bio-Rechts, Deutschland plädierte für einen weiteren Trilog und den Abschluss unter maltesischer Ratspräsidentschaft bis Ende des Monats. Peter Röhrig,...[mehr]

    Gute Neuigkeiten den Klima- und Umweltschutz betreffend scheinen derzeit weltweit Mangelware zu sein. Aber es gibt durchaus viel Positives zu berichten: so zum Beispiel von den rund 240 Ausstellern des diesjährigen...[mehr]

    Anlässlich einer neuen Studie des Umweltbundesamtes (UBA) zur Nitratbelastung des Grundwassers fordert der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) eine Verschärfung des Düngerechts. Bundesweit werden bei etwa einem...[mehr]

    Die Tierschutzhundeverordnung (TierSchHuV) macht es praktisch unmöglich, Herdenschutzhunde zum Schutz von Weidetieren vor dem Wolf einzusetzen. Daran müssen wir etwas ändern![mehr]

    Wer beackert die Felder von Morgen? Unter dem Motto "Ökolandbau zwischen Tradition und Innovation" wird im November zum zweiten Mal der Zukunftspreis des Öko-Junglandwirte-Netzwerkes vergeben. Mit ihm werden besonders...[mehr]

    Beim Deutschen Evangelischen Kirchentag in Berlin versorgten vom 24. bis 27. Mai 2017 ausschließlich Bio-Caterer täglich bis zu 65.000 Besucher im Sommergarten des Messegeländes. Fazit von beiden Seiten: das neue...[mehr]

    "Statt ernsthaft zur Klärung wissenschaftlicher Zweifel an der Unbedenklichkeitserklärung für Glyphosat beizutragen, zeigt die Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Linken demonstratives Desinteresse.", so die...[mehr]


    Bio in den Medien

    Er ist schwarz, von heißem Inhalt und soll die Umwelt retten. Zumindest könnte der neue nachfüllbare Kaffeebecher seinen Teil dazu beitragen. Er ist pünktlich zum Beginn der Klimaschutzwoche an der Hochschule für nachhaltige...[mehr]

    In Deutschland herrscht ein Überschuss an Fleisch. 700 Millionen Rinder, Schweine und andere Nutztiere in Deutschland produzieren jährlich etwa 200 Millionen Kubikmeter Mist. Eine Studie des Umweltbundesamts hat ergeben, dass in...[mehr]

    Es gackert, alles rennt wild durcheinander und ein Schild macht klar: Hier gibt es "frische Bio-Eier von fröhlichen Hühnern". Es sind 300 weiße Hennen, die picken, scharren, im Sand baden. Sorte White Rock. Sie gehören Mario...[mehr]

    Regionale Kirschen sollten bald in den Läden liegen. In diesem Jahr wird wegen zwei April-Nächten daraus nichts.[mehr]

    Die Doku "Code of Survival" (Kinostart: 1. Juni) liefert Fakten über die weltweiten Zerstörungen durch industrialisierte Landwirtschaft, über den Einsatz von Gentechnik und Pestiziden. Der Dokumentarfilmer Bertram Verhaag glaubt...[mehr]

    Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau Berlin-Brandenburg e.V.
    Marienstraße 19 - 20
    10117 Berlin

    Tel.: 030 / 28 48 24 40
    Fax: 030 / 28 48 24 48

    E-Mail: info@foel.de
    www.bio-berlin-brandenburg.de

    Facebook-Button mit Link zur Facebook-Seite der FÖL

    Mit einem Klick zu den Einkaufs- und Erlebnisadressen in der Region